• Einlegesohlen Hallux valgus, Hallux rigidus, Hallux limitus
  • Einlegesohlen Hallux valgus, Hallux rigidus, Hallux limitus
  • Einlegesohlen Hallux valgus, Hallux rigidus, Hallux limitus
  • Einlegesohlen Hallux valgus, Hallux rigidus, Hallux limitus
Schuheinlage Springer Hallux Rigidus
82 €
inkl. MwSt

Arthrosebeschwerden im Großzehengrundgelenk (Hallux valgus, Hallux rigidus, Hallux limitus)

Mehr erfahren
  • Einzigartige Carbonfaser-Sohle zur Behandlung von Beschwerden im Großzehengrundgelenk
  • Patentierte Konstruktion für optimale Funktionalität
  • Unterstützt die Abrollbewegung des Fußes bei Beschwerden
Größentabelle
Auf Lager
Umtausch und Versand kostenfrei
Lieferfrist 2-4 Werktage
Payment options klarna

Schuheinlage aus Carbonfaser bei Arthrosebeschwerden im Großzehengrundgelenk z.B. Hallux rigidus

Die Schuheinlage Hallux Rigidus ist eine völlig einzigartige Einlegesohle zur Behandlung von Fußbeschwerden, die in Zusammenhang mit einem steifen Großzeh, einem steifen Großzehengrundgelenk oder häufig auch bei Arthrose im Großzehengrundgelenk auftreten. Die Schuheinlage Hallux Rigidus ist eine einzigartige Einlegesohle aus robuster und flexibler Carbonfaser zur optimalen Stabilisierung von Ferse, Mittelfuß und Vorderfuß. Die Schuheinlage wurde speziell entwickelt, um das Gehen und die Abrollbewegung des Fußes bei Problemen mit Hallux valgus (schiefes Großzehengrundgelenk) oder Hallux rigidus (steifes Großzehengrundgelenk) zu erleichtern.

Bei Arthrosebeschwerden oder Problemen mit Hallux valgus (schiefes Großzehengrundgelenk) sowie Hallux rigidus (steifes Großzehengrundgelenk) wird häufig die Abrollbewegung des Fußes beeinträchtigt. Beim Abrollen des Fußes wird die Ferse angehoben und die Belastung über den Vorderfuß und das Großzehengrundgelenk nach vorne verlagert, um so den Fuß abrollen zu können. Bei Hallux valgus- und Hallux rigidus-Beschwerden wird die Abrollbewegung des Fußes häufig dadurch beeinträchtigt, dass das Großzehengrundgelenk nicht so beweglich wie üblich ist. Das steife Großzehengrundgelenk wirkt sich negativ auf die normalen Bewegungsmuster beim Gehen aus, sodass ein normales Abrollen häufig nicht mehr möglich ist.

Die Schuheinlage Hallux Rigidus erleichtert dank ihrer einzigartigen Konstruktion und Materialzusammensetzung aus flexibler Carbonfaser die Abrollbewegung des Fußes. Das Carbon-Material wurde so platziert, um den Übergang zwischen der Mittelfußphase und der Abrollphase des Fußes zu erleichtern. Der Übergang in die Abrollphase verursacht Personen mit einem steifen Großzehengrundgelenk (Hallux rigidus) oder einem schiefen Großzehengrundgelenk (Hallux valgus) oftmals Probleme.

Ein steifes Großzehengrundgelenk beeinträchtigt die Abrollphase, sodass Betroffene häufig eine alternative Gangart entwickeln, die aufgrund der falschen Bewegungsabläufe bei eingeschränkter Beweglichkeit des Großzehengrundgelenks (Hallux rigidus) zu weiteren Überlastungsbeschwerden führen kann. Die einzigartige und patentierte Konstruktion der Schuheinlage unterstützt und erleichtert den Übergang zwischen der Mittelfußphase und der Abrollphase des Fußes effektiv. Dank der robusten und flexiblen Carbonfaser-Konstruktion der Schuheinlage ermöglicht sie einen normalen Gang und eine normale Abrollbewegung des Fußes trotz Hallux rigidus- oder Hallux valgus-Beschwerden.

Die Schuheinlage Hallux Rigidus ist aufgrund des robusten Carbonfaser-Materials extrem dünn. Bei der Schuheinlage handelt es sich um eine so genannte Schaleneinlage, die in Kombination mit der in den Schuhen vorhandenen Innensohle getragen werden soll.

Die Schaleneinlage wird unter die Innensohle gelegt, sodass der Tragekomfort der Schuhe nicht beeinträchtigt wird.     

      

Schuhgröße
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
Measurement image
Schuhgröße Bemessung Schuheinlage Hallux Rigidus

Frage: Ich leide an Hallux valgus und habe Probleme, wenn ich bei normalem Gang den Vorderfuß belaste. Wenn ich die Belastung über den Vorderfuß nach vorne verlagere, habe ich das Gefühl, dass der große Zeh die Bewegung behindert. Ist diese Schuheinlage für mich geeignet?
Antwort: Ja, die Schuheinlage Hallux wurde speziell entwickelt, um das Abrollen des Fußes zu erleichtern, und ist zu diesem Zweck mit einer steifen und robusten Carbonfaser-Einlage ausgestattet, die von der Ferse bis zur äußersten Partie des Großzehengrundgelenks verläuft.

Frage: Ich habe Arthrose im Großzehengrundgelenk und benötige eine Abrollsohle. Ist die Schuheinlage für mich geeignet?
Antwort: Ja, die Schuheinlage Hallux funktioniert auf dieselbe Art wie eine Abrollsohle. Eine Abrollsohle erleichtert genau wie die Schuheinlage Hallux die Abrollbewegung des Fußes.

Frage: Was ist eine Schaleneinlage?
Antwort: Bei einer Schaleneinlage handelt es sich um eine spezielle Einlage, die häufig ganz bestimmte Funktionen aufweist. Damit die Schaleneinlage in so vielen Schuhen wie möglich getragen werden kann, sind die Schuheinlagen häufig extrem dünn, sodass die Schuheinlage unter der in den Schuhen bereits vorhandenen Innensohle getragen werden kann, um das Tragegefühl der Schuhe nicht zu beeinträchtigen. Die Schuheinlage Hallux ist eine Schaleneinlage, die extrem dünn ist und die in allen Schuhen mit einer vorhandenen Innensohle getragen werden kann.