Pelotten - Vorfußpolster

Eine vordere Pelotte ist eine effektive Vorfußstütze, die speziell konstruiert wurde, um den vorderen Gewölbebogen anzuheben und den Vorfuß sowie den vorderen Ballen bei Schmerzen und Beschwerden zu entlasten. 

Eine stützende Vorfußpelotte ist die einfachste Behandlungsmethode von Schmerzen und Beschwerden im Vorfuß. Die vordere Pelotte hilft, den vorderen Gewölbebogen, der bei Vorfußbeschwerden häufig abgesunken ist, wieder anzuheben. Sinkt der vordere Gewölbebogen ab, erhöht sich die Belastung an den Gelenkköpfen des Vorfußes, was Schmerzen und Beschwerden am Ballen und Vorfuß verursacht. In manchen Fällen können sich bei umfassenderen Belastungsbeschwerden aufgrund der hohen Belastung Verhärtungen am Ballen bilden.

Pelotten und Vorfußpelotten sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Es gibt sie als ¾-Pelottensohle oder als lose Komponenten, die entweder direkt in den Schuh oder auf eine stoßdämpfende Einlegesohle geklebt werden. Diese Variante kombiniert die stützende Wirkung der Pelotte am Vorfuß mit einer ganzflächigen Stütze und Stoßdämpfung des gesamten Fußes. Lose Pelotten können im Sommer auch in offenen Schuhen und Sandalen zum Einsatz kommen, da man sie direkt in den Schuh oder die Sandale klebt.

Effektives Polster - hilft das vordere Fußgewölbe zu heben

17 €
Mehr

Flexible, effektive Einlegesohle zur Behandlung von Vorderfußbeschwerden

21 €
Mehr

Leicht zu handhabende und flexible Vorderfußbandage

24 €
Mehr

Für Pumps und Absatzschuhe - verleiht dem Fuß mehr Halt

45 €
Mehr

Orthopädische Fußgewölbe-Einlage für Damenschuhe mit Absatz

69 €
Mehr

Arthrosebeschwerden im Großzehengrundgelenk (Hallux valgus, Hallux rigidus, Hallux limitus)

82 €
Mehr