• CoTex Basic Meniskus X-Small
Kniebandage CoTex Basic Meniskus
64 €
inkl. MwSt

Bei Meniskusverletzungen - sorgt für effektive Kompression und Stütze für eine optimale Funktion

Mehr erfahren
  • Kniebandage, die besonders für Meniskusverletzungen entwickelt wurde
  • Optimale Kompression und Stütze
  • Meniskus-Pelotte für innere und äußere Meniskusverletzungen
Größentabelle
Auf Lager
Umtausch und Versand kostenfrei
Lieferfrist 2-4 Werktage
Payment options klarna

Kniebandage CoTEX BASIC Meniskus – Einzigartige Kniebandage bei Meniskusverletzungen

Die Kniebandage CoTEX Meniskus ist für Menschen mit Meniskusverletzungen hergestellt.

Sie bietet optimale Kompression bei Problemen mit dem Meniskus. CoTEX Basic Meniskus ist eine einzigartige, anatomische Kniebandage, die dafür entwickelt wurde, um Meniskusverletzungen im Knie zu stabilisieren und zu entlasten. Meniskusverletzungen führen oft zu Problemen mit Schwellungen zwischen dem Oberschenkelknochen und dem Unterschenkel. Schwellungen und Schmerzen führen oft dazu, dass man sich weniger bewegt. Diese Kniebandage ist besonders dafür entwickelt, um Schwellungen bei Meniskusverletzungen entgegenzuwirken, und für mehr Bewegung zu sorgen.

CoTEX Basic Meniskus ist eine Kniebandage für Menschen mit Meniskusverletzungen. Sie bietet Stabilität, Kompression und Entlastung. Die Kniebandage Meniskus wird mit mehreren Meniskus-Pelotten geliefert. Diese sorgen für Entlastung und sind aus einem viskoelastischen Schaum gefertigt. Die Pelotten sind so angebracht, dass sie für Stabilität, Schmerzlinderung und Kompression bei Meniskusverletzungen sorgen. Die viskoelastischen Pelotten richten sich nach der Körpertemperatur und passen sich der Form des Kniegelenkes an. So bietet die Pelotte eine optimale Kompression und Stabilität an. Die Meniskus-Pelotten sind so platziert, dass sie den schmerzenden Bereichen Schmerzlinderung verleihen und für Kompression sorgen. Die Pelotten sind an den inneren und äußeren Gelenken befestigt, um optimale Funktion bei inneren und äußeren Meniskusverletzungen bieten zu können.

Das einzigartige CoTEX-Material hat drei Kompressionszonen, die in das Material eingenäht sind. Die meiste Kompression wird über dem Kniegelenk geboten, da das Bedürfnis für Stabilität hier an größten ist. Die Kompressionsstärke verringert sich, je weiter man von der Mitte des Kniegelenks wegkommt. Die einzigartige Konstruktion und die Meniskus-Pelotten wirken Schwellungen im Kniegelenk entgegen. Das Material ist an der Kniekehle etwas poröser, um optimalen Tragekomfort bieten zu können.

Die Kniebandage Meniskus hat zwei flexible Spiralfedern, die an der Innen- und Außenseite des Kniegelenks befestigt sind. Die Spiralfedern sind aus rostfreiem Stahl und sorgen für leichte Stabilisierung und Entlastung des Knies. Die Spiralfedern sind flexibel und beeinträchtigen nicht die Beweglichkeit des Knies. Die Kniebandage Meniskus lässt sich sowohl am linken als auch am rechten Knie tragen.

Die Kniebandage CoTEX Meniskus lässt sich bei 30° Handwäsche waschen und sollte nach dem Waschen an der Luft getrocknet werden. 

Größe Umfang um das knie (cm)
X-Small 27 cm - 29 cm
Small 30 cm - 32 cm
Medium 33 cm - 35 cm
Large 36 cm - 38 cm
X-Large 38 cm - 42 cm
XX-Large 42 cm - 44 cm
Measurement image
Größe

Frage: Kann ich die Kniebandage Meniskus bei inneren Meniskusverletzungen tragen?
Antwort: Ja, CoTEX Basic Meniskus hat eine innere und eine äußere Meniskus-Pelotte und lässt sich sowohl für äußere und innere Meniskusverletzungen tragen.

Frage: Welche Funktion hat die Meniskus-Pelotte?
Antwort: Die Meniskus-Pelotte ist aus einem leicht elastischen Material. In Kombination mit dem Kompressionsmaterial CoTEX wird die Kompression an den Stellen angewandt, wo die Meniskusverletzungen am häufigsten schmerzen.

Frage: Kann ich mit der Kniebandage auch laufen?
Antwort: Ja, die Kniebandage hat eine anatomische Passform und lässt sich bei allen Aktivitäten tragen.

Frage: Was hat es mit den flexiblen Federschienen auf sich?
Antwort: Die Federschienen sind aus einem gewebten Metallfaden, der eine sehr dünne und flexible Federschiene bildet. Diese sorgt für extra Stabilisierung der Kniegelenke. Die Federschienen sorgen auch dafür, dass die Kniebandage nicht verrutscht.