• Fersenschützer Fersenschalen für Beschwerden an der Ferse
  • Fersenschützer Fersenschalen für Beschwerden an der Ferse
Fersenschale Tulis HD
19 €
inkl. MwSt ( Originalpreis: 24€ )

Besonders effektives Fersenpolster für optimale Stoßdämpfung und Stütze bei schmerzenden Fersen

Mehr erfahren
  • Besonders effektive Stoßdämpfung für schmerzende Fersen
  • Besonders effektiver Halt am Fersenbein
  • Spezielle Größe für Kinder mit schmerzenden Fersen - Apophysitis
Größentabelle
Auf Lager
Umtausch und Versand kostenfrei
Lieferfrist 2-4 Werktage
Payment options klarna

Fersenpolster Tulis HD – die Lösung bei Schmerzen in der Ferse. Paarweise erhältlich

Fersenpolster für Stoßdämpfung und Entlastung sowie zur Behandlung von schmerzenden Fersen.
Jetzt in drei verschiedenen Größen mit einer speziellen Größe für die gezielte Behandlung von schmerzenden Fersen bei Kindern, die unter 40 kg wiegen.

Ein Fersenpolster sorgt für Stoßdämpfung und entlastet die Ferse effektiv. Bei Aktivitäten, bei denen die Ferse stark beansprucht wird, schafft die Fersenschale optimale Abhilfe. Die einzigartige Materialbeschaffenheit des Fersenpolsters und ein "Waffelmuster" gewähren effiziente Stabilität und Stoßdämpfung bei allen Fersenbeschwerden.

Das Fersenpolster Tulis HD ist eine Weiterentwicklung des klassischen Tulis Fersenpolsters mit mehr Stoßdämpfung. Es wurde speziell für optimale Stabilität und Stoßdämpfung bei schmerzenden Fersen konstruiert und ist in mehr Größen erhältlich als das Original.

Die anatomische Form der Fersenschale sorgt für effektive zusätzliche Stütze und mehr Stoßdämpfung im Fersenbereich. Dank seiner geringeren Größe ist das Fersenpolster Tulis HD speziell für die Behandlung von Fersenbeschwerden bei Kindern, z. B. bei Apophysitis, geeignet. Tulis HD ermöglicht eine effiziente Behandlung von Problemen mit dem natürlichen Fettpolster der Ferse und stabilisiert das Fettpolster unter dem Fersenbein für optimale Funktionalität.
 
Das Fersenpolster kann für eine effektive Behandlung von schmerzenden Fersen in allen Schuhen getragen werden.

Das Fersenpolster ist paarweise erhältlich und sollte vorzugsweise paarweise getragen werden, um einen Höhenunterschied zu vermeiden.

Fersenpolster Tulis HD – die Lösung für maximale Stoßdämpfung bei schmerzenden Fersen.

Größe Körpergewicht
Kindergröße unter 40 kg
Medium unter 80 kg
Large über 80 kg

Frage: Mein 10-jähriger Sohn hat Probleme mit schmerzenden Fersen. Ist das Tulis HD Fersenpolster eine gute Alternative für ihn, um die Schmerzen in der Ferse zu lindern?
Antwort: Ja, Tulis HD ist in Kindergrößen für Kinder unter 40 kg erhältlich, die speziell zur Behandlung von schmerzenden Fersen bei Kindern entwickelt wurden.

Frage: Das Fersenpolster verrutscht in manchen Schuhen. Was kann ich dagegen tun?
Antwort: Wir empfehlen, dass Sie das Fersenpolster in Ihre normalen Strümpfe stecken. So liegt es fester am Fersenbein an und sitzt stabiler und ruhiger.

Frage: Ich habe Fersenschmerzen, weil ich das Fersenpolster zu stark belastet und "breitgetreten" habe, und ich habe Schmerzen, sobald ich mit der Ferse auftrete. Ist das Fersenpolster bei meinen Problemen geeignet?
Antwort: Aufgrund von zwei verschiedenen Funktionen verschafft das Fersenpolster häufig unmittelbar Linderung. Das Fersenpolster hat eine einzigartige stoßdämpfende Wirkung, sodass die Stöße, die beim Gehen auf die Ferse einwirken, verringert werden. Gleichzeitig trägt die einzigartige becherförmige Konstruktion dazu bei zu verhindern, dass das natürliche Fettpolster unter der Fußsohle seitlich „breitgetreten” wird. Diese stabilisierende Eigenschaft des Fersenpolsters bewirkt, dass die stoßdämpfende Wirkung, die unser körpereigenes Fettpolster an der Ferse ausübt, häufig effektiver funktioniert.

Frage: Kann ich das Fersenpolster herausnehmen und in verschiedene Schuhe legen?
Antwort: Ja, das Fersenpolster kann in allen Schuhen getragen werden.

Frage: Kann ich das Fersenpolster beim Laufen/Joggen nutzen?
Antwort: Ja, das Fersenpolster ist für alle Aktivitäten geeignet, die Einsatzmöglichkeiten sind unbegrenzt. Wir empfehlen, dass Sie das Fersenpolster bei längeren Aktivitäten wie Joggen oder anderen hochintensiven Sportarten im Bereich der Ferse zusätzlich fixieren.
Ziehen Sie zunächst einen dünneren Strumpf an, legen Sie das Fersenpolster an der Ferse an seinen Platz und ziehen Sie anschließend Ihren normalen Strumpf darüber. So sitzt das Fersenpolster optimal.